null Präsidentenübergabe

Präsidentenübergabe Juni 2021

LC ALFELD | 01. Juli 2021
Lions Club Alfeld hat neuen Präsidenten
Kai Scharffetter (links) ist neuer Präsident des Alfelder Lions Clubs und damit Nachfolger von Dr. Jörg Hahne (rechts) |

 

 

Turnusgemäß hat Kai Scharffetter das Amt des Präsidenten des Alfelder Lions Clubs übernommen. Der 50-jährige Vorsitzende Richter am Landgericht folgt auf den bisherigen Club-Chef Dr. Jörg Hahne. Mit „We serve“ – „Wir dienen“ hat sich Kai Scharffetter das internationale Motto des Serviceclubs auf die Fahne seiner Präsidentschaft geschrieben. „Angesichts der vielfältigen gesellschaftlichen Herausforderungen - nicht zuletzt als Folge der Corona-Pandemie - bleiben wir mehr denn je dem Allgemeinwohl verpflichtet“, beschreibt er das Wirken der Lions. Die Mitglieder des 1962 gegründeten Alfelder Clubs, zu denen seit Kurzem auch zehn Frauen gehören, haben bereits begonnen, für den Adventskalender 2021 Spenden einzusammeln. „Als neue Aktivität ermöglicht es der Club gerade Familien und Alleinerziehenden mit finanziell eingeschränkten Mitteln, unbeschwerten Urlaub am Humboldtsee zu verbringen. Unsere ersten Gäste haben den Aufenthalt dort bereits genossen“, so Kai Scharffetter. „Trotz der Corona-Einschränkungen war es uns möglich, traditionell den Weihnachts- und den Maibaum im Wohn- und Pflegezentrum St. Elisabeth aufzustellen“, freute sich Dr. Jörg Hahne während der Präsidentschaftsübergabe, die pandemie- bedingt erstmals im Rahmen einer hybriden Veranstaltung stattfand. Der jährliche Hilfstransport in das frühere Ostpreußen, der im letzten Jahr wegen der Infektionslage ausgefallen ist, war in Planung; musste aber erneut coronabedingt ausfallen Auf der Internetseite https://alfeld.lions.de gibt es weitere Informationen zu den Aktivitäten und Fördermöglichkeiten